Fidibus-Papenburg.de

Tipps

Himmelsfarben und Wetter

Grauer Morgenhimmel – – – Schönes Wetter Rosige Federwolken (Cirrus) am Abendhimmel ohne andere Wolken- – – Beständiges gutes Wetter Schönes Abendrot ohne grelle Farben und dunkle Wolken – –

Gesamten Artikel lesen

Ist der Siebenschläfer nass – regnet’s ohne Unterlass.

Ist der Siebenschläfer nass – regnet’s ohne Unterlass. Siebenschläfer am 27. Juni ist ein Tag mit großer Bedeutung für das Wetter des Jahres. Auch zu diesem Tag gab es eine

Gesamten Artikel lesen

Achtung Urheberrecht

Die Gefahren im Internet über eine Kostenfalle zu stolpern, werden immer grösser. Zu einer dieser Fallen kann das sogenannte Urheberrecht werden.   “Urheberrechtsgesetz vom 9. September 1965 (BGBl. I S.

Gesamten Artikel lesen

Tipps für Computernutzung – Online-Banking

Der Begriff Online-Banking bezeichnet die Abwicklung von Bankgeschäften über das Internet. Die Angebotspalette der Geldhäuser reicht vom bloßen Abfragen des

Gesamten Artikel lesen

Bringt das Christkind

Bringt das Christkind Kält und Schnee, drängt das Winterkorn in die Höh`.  

Gesamten Artikel lesen

Halten die Birken

Halten die Birken und Weiden das Wipfellaub lange, ist zeitiger Winter und gutes Frühjahr im Gange.  

Gesamten Artikel lesen

Viele Buchnüsse

Viele Buchnüsse und Eicheln, dann wird der Winter auch nicht schmeicheln.  

Gesamten Artikel lesen

Laub,Winter

Will das Laub nicht gern von den Bäumen fallen, so wird ein kalter Winter erschallen.  

Gesamten Artikel lesen

Warmes Wasser

Warmes Wasser ist toll, aber Luxus. Verzichten Sie darauf, wo es möglich ist, ohne dass es Sie in Ihrer Lebensqualität

Gesamten Artikel lesen

4-Tage Wetter

Regenradar

Niederschlagsradar(Wetterradar) für Deutschland

Kategorien

Über uns !

Das offizielle Sprachrohr des Seniorenbeirates
der Stadt Papenburg – nicht nur für Senioren
Schon bei der Gründung des Seniorenbeirates Papenburg am 27. März 1996 kam die Idee auf, auch eine eigene Zeitschrift für die Senioren herauszugeben.

Diese sollte über das Vereinsleben berichten, interessante Themen aufgreifen, Ratschläge erteilen, aktuelle Vorschriften und Tipps behandeln.

Der „Gründungs-Redaktionsstab“ erstellte die Fidibus-Hefte Nr. 1 bis Nr. 51 im Zeitraum vom September 1997 bis März 2010.

Der zweite Redaktionsstab gab von Juni 2010 bis November 2012 die Hefte Nr. 52 bis Nr. 62 heraus.

Seit Heft Nr. 63 im März 2013 ist der amtierende Redaktionsstab für die Fidibus-Reihe verantwortlich.

Feste Rubriken des Fidibus sind:
〉〉der Veranstaltungskalender
〉〉Hinweise aus der Rechtsprechung
〉〉Deutsche Schreibschrift
〉〉Rezepte
〉〉humorvolle Beiträge
〉〉Rätsel-Beiträge in „Platt“
〉〉verschiedene sonstige Artikel

Der Fidibus erscheint viermal im Jahr, ist 28 Seiten stark und kostet einen Euro.

Drei farbige Seiten werden für Werbung freigehalten.

Der Fidibus wird von einem festen Abnehmerstamm gekauft, der ihn an seine Kundschaft oder Patienten weitergibt.

Dafür möchten wir uns an dieser Stelle, auch im Namen des Seniorenbeirates, herzlich
bedanken