Fidibus-Papenburg.de

Geschichten

Winter – Olympiade 1936 – vor 80 Jahren in Garmisch-Partenkirchen

Die Olympischen Sommerspiele für 1936 waren schon 1931 nach Deutschland vergeben worden, nachdem Berlin schon für 1916 vorgesehen gewesen war, aber wegen des ersten Weltkrieges ausfiel. Mit dieser Vergabe verbunden

Gesamten Artikel lesen

Die Spiele der XI Olympiade vor 80 Jahren in Berlin

Vorgeschichte: Für die Olympischen Sommerspiele war Berlin bereits 1916 vorgesehen. Wegen des ersten Weltkrieges fielen die jedoch aus. Bis 1925 war Deutschland aus der olympischen Gesellschaft ausgeschlossen, da es als

Gesamten Artikel lesen

Ernst Litfaß 200. Geburtstag

In diesem Jahr jährte sich der 200. Geburtstag des Erfinders der Litfaßsäule Ernst Litfaß (* 11. Februar 1816 in Berlin; † 27. Dezember 1874 in Wiesbaden). Die Erfindung brachte ihm

Gesamten Artikel lesen

Abschied von Zwick-Zwack

    Abschied von Zwick-Zwack

Zwick-Zwack war eine Katze, genauer gesagt eine „Deutsche Kurzhaar-Katze“. Also keine Züchtung, sondern eine „Wald – und Wiesen-Katze“ vom Bauernhof.

Gesamten Artikel lesen

Die Küchen – Moritat

Ernst Klotz, Dr. der Philosophie, letzter Hausdichter des Alten Simpl, eines Münchner Kabaretts, gilt als einer der Urväter der Schwabinger

Gesamten Artikel lesen

Ein Hase namens Leo

Die Geschichte einer ungewöhnlichen Freundschaft Angefangen hat alles in diesem zeitigen Frühjahr. Ein süßes kleines Häschen saß auf der Wiese

Gesamten Artikel lesen

Hinterkaifeck – Mord auf dem Einödhof

Mordfälle, zumal wenn es mehrere Personen betrifft, haben einen makabren Aufmerksamkeitswert in der Bevölkerung. Wenn dann noch der oder die

Gesamten Artikel lesen

Wilhelm Conrad Röntgen

»Erfindungen und Entdeckungen gehören der Allgemeinheit und dürfen nicht durch Patente, Lizenzverträge und dergleichen einzelnen Unternehmungen vorbehalten bleiben.« Zitat von Wilhelm

Gesamten Artikel lesen

Meine Begegnung mit Papst Johannes Paul II

Als kürzlich Papst Johannes Paul II heilig  gesprochen wurde, erinnerte ich mich an meine Romreise 2002. Ich durfte ihn sehen

Gesamten Artikel lesen

4-Tage Wetter

Regenradar

Niederschlagsradar(Wetterradar) für Deutschland

Kategorien

Über uns !

Das offizielle Sprachrohr des Seniorenbeirates
der Stadt Papenburg – nicht nur für Senioren
Schon bei der Gründung des Seniorenbeirates Papenburg am 27. März 1996 kam die Idee auf, auch eine eigene Zeitschrift für die Senioren herauszugeben.

Diese sollte über das Vereinsleben berichten, interessante Themen aufgreifen, Ratschläge erteilen, aktuelle Vorschriften und Tipps behandeln.

Der „Gründungs-Redaktionsstab“ erstellte die Fidibus-Hefte Nr. 1 bis Nr. 51 im Zeitraum vom September 1997 bis März 2010.

Der zweite Redaktionsstab gab von Juni 2010 bis November 2012 die Hefte Nr. 52 bis Nr. 62 heraus.

Seit Heft Nr. 63 im März 2013 ist der amtierende Redaktionsstab für die Fidibus-Reihe verantwortlich.

Feste Rubriken des Fidibus sind:
〉〉der Veranstaltungskalender
〉〉Hinweise aus der Rechtsprechung
〉〉Deutsche Schreibschrift
〉〉Rezepte
〉〉humorvolle Beiträge
〉〉Rätsel-Beiträge in „Platt“
〉〉verschiedene sonstige Artikel

Der Fidibus erscheint viermal im Jahr, ist 28 Seiten stark und kostet einen Euro.

Drei farbige Seiten werden für Werbung freigehalten.

Der Fidibus wird von einem festen Abnehmerstamm gekauft, der ihn an seine Kundschaft oder Patienten weitergibt.

Dafür möchten wir uns an dieser Stelle, auch im Namen des Seniorenbeirates, herzlich
bedanken